→ next generation : artists

Piano Combo IV – BiWald
Jazz & Folk

BiWald ist Schöpfung und Inspiration, hervorgegangen aus dem Aufeinandertreffen zweier junger Musiker*innen: der Cellistin, Sängerin und Songwriterin Julia Biłat (Polen) mit dem Pianisten und Komponisten Daniel Schwarzwald (Israel). Sie beide haben einen klassischen, am Jazz orientierten Background. Als BiWald verbinden sie mediterranes Temperament mit osteuropäischer Lyrik und polnischen Texten. Im Jahr 2017 veröffentlichten sie ihr Akustik-Album First Meeting, aus dem sie die besten Stücke spielen werden.

Julia Biłat, Cello & Voice

Daniel Schwarzwald, Klavier & Klaviatur

Biografien

Julia Biłat, klassisch ausgebildete Cellistin, lebt in Berlin, stammt ursprünglich aus Lublin, Polen. Julia Biłat erweitert die Grenzen ihres Instruments, indem sie mit einigen der renommiertesten Jazzmusikern wie Greg Cohen, Leon Parker und zuletzt mit dem Symphonieorchester Stegreif in den größten Konzertsälen Deutschlands, etwa der Elbphilharmonie und dem Konzerthaus Berlin, spielt.

Daniel Schwarzwald ist Pianist und Komponist aus Jerusalem, Israel, lebt derzeit in Berlin. Mit einzigartiger Stimme und eigenem Kompositionsansatz kreiert er Lieder, Jazz, Tango und Solo Klavierstücke. Als Gastmusiker spielte er mit Kevin Mahogany, Eli Degibri, Ziv Ravith und Ehud Ettun bei Jazzfestivals auf der ganzen Welt. Gerade ist er dabei, sein nächstes Album mit selbst komponierten Songs und Kompositionen zu hebräischer Dichtung von Zelda, Bialik und Rachel zu veröffentlichen.

© Shimon Bokshtein

Ticket kaufen

Sa 13. Oktober 22:30

 

Veranstaltungsort
Radialsystem Studio C

Ticket
14 / 8 €

Dauer
1 Stunde

Sprache
N/A