Programm2024

Tickets

Ticketreservierung
+49 (0)30 288 788 588

radialsystem.reservix.de

Öffnungszeiten Ticketbüro
Montag – Freitag, 10 –19 Uhr
Samstag, 10.30 – 17 Uhr

Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

TICKETS KAUFEN

Donnerstag 11.4

18 UHR

writingSITUATIONs

Szenische Lesung
Radialsystem Studio 1

Jüdische Autor:innen aus Israel und der Diaspora verfassen neue literarische Texte, die sich mit den Realitäten nach dem 7. Oktober 2023 auseinandersetzen.

© Or Yogev
20 UHR

BECOME CHOIR

Immersives musikalisches Erlebnis
Radialsystem Halle

Ein immersives Konzerterlebnis auf der Suche nach dem Sinn und der Chance, etwas zu verändern in einer Welt des Schreckens. Inmitten eines von Klang- und Lichttechnologien geschaffenen Raums tauchen die Besucher:innen in einen berührenden Sog aus Text, Musik, Gesang und Bewegung.

© Christian Hohstettler
16–22 UHR

Smoke and Mirrors

Austellung, KI Art
Radialsystem Studio 2

Eine Erkundung der Schnittstelle von menschengestützter KI-Kunst und KI-gestützter Menschenunst, kuratiert von der in Berlin ansässigen israelischen Fotografin Merav Maroody.

© Merav Maroody | midjourney
16–22 UHR

Retrospektive ID Festival 2015 – 2024

Austellung
Radialsystem Foyer & Kubus

Die Ausstellung mit einem umfangreichen Archiv verschiedener Materialien, die das ID Festival seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2015 gesammelt hat, dokumentiert die kulturellen Verbindungen zwischen deutscher und israelischer künstlerischer Praxis.

© Ruthe Zuntz

Freitag 12.4

20 UHR

Shampoo Queen

Musikalische Satire
Radialsystem Saal

Deutschlandpremiere von Israels umstrittenstem Theaterstück in einer Neuinszenierung des Jaffa Theatre! Diese beißende Satire erfährt nun eine transformative Veränderung mit einem entscheidenden Unterschied - den Stimmen der arabischen Schauspieler:innen.

© Raday Rubinstein
16–22 UHR

Smoke and Mirrors

Austellung, KI Art
Radialsystem Studio 2

Eine Erkundung der Schnittstelle von menschengestützter KI-Kunst und KI-gestützter Menschenunst, kuratiert von der in Berlin ansässigen israelischen Fotografin Merav Maroody.

© Merav Maroody | midjourney
16 UHR

KI Video Prompting

Workshop
Radialsystem Studio 1

Der Gründer von neural frames Dr. Nicolai Klemke leitet eine interaktive Session zum Erstellen eines KI-Musikvideos.

@ neural frames
16–22 UHR

Retrospektive ID Festival 2015 – 2024

Austellung
Radialsystem Foyer & Kubus

Die Ausstellung mit einem umfangreichen Archiv verschiedener Materialien, die das ID Festival seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2015 gesammelt hat, dokumentiert die kulturellen Verbindungen zwischen deutscher und israelischer künstlerischer Praxis.

© Ruthe Zuntz

Samstag 13.4

18 UHR

ARETZ: Altneuland, the Sequel?

Philosophisches Kabarett
Radialsystem Studio 1

Um die historische Bedeutung des Artefakts von Aretz richtig einschätzen zu können, wird ein Gremium von Praktiker:innen und Expert:innen für jüdische und zionistische Kunst zusammenkommen.

20 UHR

Miri Ben-Ari & Symphony of Brotherhood

Interaktives Konzert
Radialsystem Halle

Grammy ausgezeichnete Geigerin und Produzentin Miri Ben-Ari baut mit ihrem neuen Musikprojekt Brücken zwischen Communities und Kulturen, um Rassismus und Antisemitismus durch die Kraft der Musik zu bekämpfen.

© Perry Bindelglass
22 UHR

Lights Out?

Multigenre-Aufführung
Radialsystem Saal

Ein klassisches Open-Stage-Event, bei dem sich talentierte Künstler:innen im etwa 20-minütigen Takt Türklinke und Mikrofon in die Hand geben.

© Luca Bogoni
16–22 UHR

Smoke and Mirrors

Austellung, KI Art
Radialsystem Studio 2

Eine Erkundung der Schnittstelle von menschengestützter KI-Kunst und KI-gestützter Menschenunst, kuratiert von der in Berlin ansässigen israelischen Fotografin Merav Maroody.

© Merav Maroody | midjourney
16 UHR

KI Video Prompting

Workshop
Radialsystem Studio 1

Der Gründer von neural frames Dr. Nicolai Klemke leitet eine interaktive Session zum Erstellen eines KI-Musikvideos.

@ neural frames
16–22 UHR

Retrospektive ID Festival 2015 – 2024

Austellung
Radialsystem Foyer & Kubus

Die Ausstellung mit einem umfangreichen Archiv verschiedener Materialien, die das ID Festival seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2015 gesammelt hat, dokumentiert die kulturellen Verbindungen zwischen deutscher und israelischer künstlerischer Praxis.

© Ruthe Zuntz

Sonntag 14.4

11 UHR

Growth Amidst Challenges – A Playback Theatre Exploration

Improvisationstheater
Radialsystem Studio 1

Das Publikum teilt seine Gedanken, Gefühle und Erinnerungen und wird Zeuge, wie sie sich in improvisierte Theaterstücke verwandeln. Es gibt Raum zum Zuhören, Teilen und Verbinden.

© Dario Lacampo
13 UHR

Sacred Rivers

Abschlusszeremonie musikalischer Heilungskreis
Radialsystem Saal

Pro-Friedens-Musik, Singen und Austauschkreis. Dieses menschliche Rendezvous hat seine Wurzeln in einer muslimisch-jüdisch-christlichen Allianz und ehrt die verschiedenen Kulturen.

© The Progressive Wave
12–16 UHR

Smoke and Mirrors

Austellung, KI Art
Radialsystem Studio 2

Eine Erkundung der Schnittstelle von menschengestützter KI-Kunst und KI-gestützter Menschenkunst, kuratiert von der in Berlin ansässigen israelischen Fotografin Merav Maroody.

© Merav Maroody | midjourney
12–16 UHR

Retrospektive ID Festival 2015 – 2024

Austellung
Radialsystem Foyer & Kubus

Die Ausstellung mit einem umfangreichen Archiv verschiedener Materialien, die das ID Festival seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2015 gesammelt hat, dokumentiert kulturelle Verbindungen zwischen deutscher und israelischer künstlerischer Praxis.

© Ruthe Zuntz